Urlaub in Südtirol - Törggelen und Wandern im Eisacktal

Rund um das Jahr bietet das Eisacktal unzählige Wanderungen und Erlebnisse an, die von Ihnen entdeckt werden möchten - lassen Sie sich auf ein Genuss- und Naturerlebnis ein.

Verbinden Sie eine Wanderung - oder wenn Sie Zeit haben - einen Aufenthalt in Südtirol mit einem Besuch in unserem Buschenschank - ob traditionelle Bauernkost unterm Jahr oder Törggelen in der fünften Jahreszeit - wir haben immer eine Überraschung für Sie bereit.

Einige Wandervorschläge rund um und zu dem Pschnicker-Hof finden Sie hier:

 

Start: Kalchgruberzone Villanders

Gehzeit: 30 Min

Wegbeschaffenheit: Straße oder teilweise Steig

Auch für Kinderwagen geeignet!

Von der Kalchgruberzone zum Pschnickerhof
 

Start: Koabocher - Klausen

Gehzeit: 45 Min

Wegbeschaffenheit: Wandersteig und Straße

 Von Klausen (Koabocher) zum Pschnickerhof
 

Start: Villanders Dorf

Gehzeit: 30 Min

Wegbeschaffenheit: Wandersteig

 Vom Dorf Villanders zum Pschnickerhof
 

Start: Sauders

Gehzeit: 15 Min

Wegbeschaffenheit: Wandersteig

 Von der Kalchgruberzone zum Pschnickerhof

Start: Sturm Hof oder Handwerkerzone Bodenacker Villanders (Auto Hofer)

Gehzeit: 1:30 Min

Wegbeschaffenheit: Straße und Wandersteig

Vom Weiler Sauders zum Pschnickerhof

 

Sehenswürdigkeiten in und um Villanders

Es gibt für jeden Geschmack zahlreiche Sehenswürdigkeiten rund um den Pschnicker-Hof:

 

Video über Südtirol und die Dolomiten: